Die weise Frau

Heute weiss ich, dass sich hinter dieser scheinbar unendlich erscheinenden Kette von Geboren werden und Sterben ein tiefer Sinn verborgen liegt.

Aus der kleinen Rebellin, die einfach anders war, kein Herdentier, eher die Einzelgängerin und doch stets für die Familie und andere Menschen da, und aus so manchen schwierigen und sehr stillen Zeiten als Eremit … ist etwas Neues – und doch so alt Bekanntes entstanden. - Lebenswege - oder nennen wir es mal "Einweihungswege" sind oft ungewöhnlich, manchmal sehr steil, schwer und steinig, …und doch gut und sinnvoll. Ich habe dabei mich selber gefunden und eine tiefe Freude und Dankbarkeit für das Leben.
Die weise Frau, die Avatara, die Große Mutter... - oder wie man das auch nennen mag - die ich bin und schon immer war, lebt wieder.
Nun, da ich weiss, das in jedem Menschen unverlierbar dieser weise innere Kern ist, gibt es nichts Schöneres als Menschen wieder zu ihrer ureigenen inneren Kraft und zu ihrem Strahlen zu verhelfen. Und vom Verstand auch wieder ins Herz, vom Denken zu echtem fühlenden Wahrnehmen zu kommen.

-  Okay, das ist das Leben. Jeder geht seinen ganz individuellen Weg. -
 
Und Sie? /und Du? - Und wenn Sie ganz ehrlich in sich sind, fragen Sie sich manchmal: "Wo stehe ich? Was sind meine Ziele? - Wo sind Zweifel, Sorgen, Ängste, Nöte oder alter chronischer Kummer, die mein Leben belasten? - Wo ist zu viel Stress, wo alter Ärger, Zorn oder vielleicht sogar Hass, der meinen Körper und das Leben behindert und vergiftet? - Wo sind da immer noch Schmerzen und Abhängigkeiten, die ich eigentlich schon lange loswerden wollte, aber immer noch nicht den richtigen Weg gefunden habe? - Wo fehlt die Kraft oder der Mut zur Veränderung - vielleicht endlich auch bewusst andere, vielleicht unübliche Wege zu gehen?! - Ja, und was wäre, wenn alles doch noch ganz anders möglich wäre???..."

Nichts ist unmöglich! - Ja, heute kann ich jedem nur sagen: - Ja, Alles ist möglich!

...weiter